peperonity.net
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Mobile Blog


img - Animals/Nature
der-aelteste-kindergarten-berlins.peperonity.net

Betreff: ..Schutz der Wildschweine und der Rinderbestände..

14.04.2011 08:49 EDT
...die Unkenntnis der minimalsten Inhalte von StPO und aktueller Rechtsprechung (Luchterhand Neuwied anderes Ufer) bei Staatsanwaltschaft und Justiz in Koblenz wären ja vielleicht noch so lala..wenn es sich hierbei um einen einzelnen Vorgang handeln würde...

...aber die Koblenzer haben ja vorherschon serienweise Scheiße gebaut und auch noch aus der Pheripherie der Amtsgerichte Leute ins Landgericht eingeschleppt, zudem haben die sowieso außer keinen unabhängigen Richtern auch keine unabhängigen Schöffen verfügbar...

..ich habe seit 14 Tagen nicht mehr in den Briefkasten geguckt, wobei ich normalerweise mitgeteilt habe, daß ich kontaminierte Post hier ungerne öffne, weil ich über keine ausreichenden Selbstschutzeinrichtungen dafür verfüge..

...das ich spinne ist klar, das läßt sich auch aus den Zuständen in den Polizeirevieren in Hamburg Hauptbahnhof und Trier problemlos ableiten...die sind weit genug weg um hiermit nichts zu tun zu haben...ist doch Logisch..! -

...Angst einjagen durch gezieltes Terrorisieren mit Kraftfahrzeugen (quietschende Reifen aufheulende Motoren, extrem gefährdende vorsätzliche Fahrweise) und sekundäres Konditionieren (Brett vor'm Kopf oder ähnliches außerhalb erklärbarer (z.Zt.z.B.WM-)Rituale)

Gift und Hunger zum Provozieren psychischer Symptome, Verweigerung des Bezahlens von Schutzkleidung, Entgiftungsfiltern und des Herausgebens von Informationen...

...jede/r beteiligte/r Mitarbeiter/in der Justiz in Koblenz kann derzeit zum Sicherstellen einer Nichtmehrverwendbarkeit bei solchen Hochverratsangelegenheiten nach §§ 32-35StGB aufgeknüpft werden.. in Hessen ist nach der Verfassung dafür offiziell noch regulär die Todesstrafe vorgesehen...

..und wird nur durch Bundesrecht außer Kraft gesetzt..

...die Polizei mag bewaffnet sein, aber es sind in der Regel hirntote Arschkriecher in der Mehrheit vorsätzlich handelnd..wobei in Berlin aktuell gerade der widerwillige ständig über alles maulende Bürger in Uniform zu einer hochbezahlten schießgeilen Ballertruppe die alles kurz und klein machen wird verkommen werden wird umfunktioniert wird..

....mit Umstrukturierungen von Infrastruktur unter (Wieder-)Erhalt der Lebensqualität der Gesamtbevölkerung hat diese Regierung nichts am Hut...

...insbesondere die Justiz ist am Arsch und das Gesundheitsystem im Psychiatrie- und Pflegebereich ist am Arsch, anderswo wird zeitgleich Unfallpersonal arbeitslos..

..Beamte im Hartz-Bereich können genausogut für Europaweite Jobvermittlungen, dazugehörige Wohnungen und Umzüge sorgen und zwar ohne den bisherigen Bürokratieschnickschnack der von Leuten wie Steinmeier so geliebt wird.....- wenn alle dasselbe bekommen, kann in den Verwaltungen nicht mehr ausgezahlt werden als hinterher weitergeleitet werden wird - das hatte Steinmeier hier vermittelt - ein für SPD-Ortsverbände mit NSDAP-Migrationshintergrund völlig normales Verhalten.. die Koalition geht den Beamten wieder versehentlich ans illegale Taschengeld....

...Sorgen Sie endlich im eigenen Interesse dafür das dieses Scheiße hier beendet wird bevor hier die Lynchjustiz zum Durchbruch kommt..- eine diziplinirte Polizei wie in der DDR steht dafür z.Zt. nicht mehr zur Verfügung..- dann könnte man gleich Helmut Kohl zum Wegmachenlasse der Scheiße als Bundeskanzler reanimieren..!

..die nationalsozialistisch unterwanderte Polizei wurde durch NATO-Aufklärer und Bundeswehrschützenpanzer bei Demonstrationen übel beeindruckt und dürfte sich darüber im klaren gewesen sein, das solche Systeme nicht unbedingt gegen unbewaffnete Demonstranten eingesetzt würden..- das wird der Haupthintergrund für das derzeitige Privatisierverhalten der Bundeswehr durch die FDP sein..

..zudem begingen in der Vergangenheit auf Polizei-Demos praktisch alle Beteiligten Rechtsbruch indem sie in Polizeiunform den Staat zur Duldung des Rechtsbruches nötigten - aus formaljuristischen Gründen gehörten solche Demonstranten mindestens genauso hinter Gitter wie ein Wolfgang Thierse wegen seiner Sitzblockaden...

...und solche Scheiße kann man endlos Listen.und ständig repetieren....!..

..auch das Betreuungsrecht ist komplett durch ein Team mobiler Sozialarbeiter abzulösen, es wird ohnehin ausschließlich zum Abkassieren von Immobilien und zu Aussageerpressungszwecken mißbraucht...

...Berufs- und Behördenbetreuer kann man derzeit gleich komplett abschießen und die Angehörigen gelten sowieso als die schlechtesten Therapeuten...

....allenfalls bei Eheleuten und Partnerschaften kann man sowas überhaupt zulassen...

..das Berliner Amt für Denkmalschutz hat den Reichstag immer noch nicht in den Originalzustand zurückversetzt..der Bundestag hatte vermutlich aus Bonn die Fliege gemacht, weil den Abgeordneten dort die Giftkonzentration aus den Weinanbaugebieten zu hoch wurde...ständige Übelkeit, Schnupfen usw. haben die Abgeordneten dort vermutlich verjagt...das Unterbewußtsein spielte eine nicht unbedeutende Rolle....

...zwischen Giftstaub und Staub aus Industrieanlagen besteht ein riesiger physiologischer Unterschied..!

..Empfänger dieser Mail vom 14.062010 12:41 war mail@bundestag.de ...- Alphen aan deen Rhijn zeigt aber das dieser Bundestag aber in eine Mehrheit garnicht daran denkt für eine Einhaltung von Gesetzen zu sorgen oder sich selber daran zu halten... - es gibt ganz einfach zuviele Leiche um hier auf irgendetwas Rücksicht nehmen zu können...das Gewissen dieser Abgeordneten geht mir langsam kollektiv auf den Keks... - Gewissen heißt niemand ist persönlich verantwortlich also reagiert auch niemand..


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.