peperonity.net
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Text page


gral - Newest pictures
adriator.peperonity.net

Der Gral

Der Gral sollte Platz einnehmen auf der Tafel, die Artus fuer die Tafelrunde hat anfertigen lassen. Doch laut Merlin gibt es 3 dieser Tafeln.

Zu Merlin mehr auf der Seite
www.diegrossenseher.peperonity.net

Die Germanen hatten als heiliges Symbol ein Widderhorn, das Horn Heimdalls -des Goetterwarts - das als Fuellhorn in die Legende einging. Dies war der Gral auf der germanischen Tafel,

Die Gralslegende erwaehnt das Wort Sangreal, das von modernen Autoren voellig fehlinterpretiert wurde. Es ist ein Hinweis auf die Namen Odins : Sangetall. Er ist der Fischerkoenig der Gralslegende. Sein Name Kjallar ist der Ursprung des Wortes Gral. Das Horn Mimirs ist der unerschoepfliche Quell der Weisheit Odins. Das Fuellhorn aus dem der Dichtertrunk fliesst.
Mims Soehne spielen, Verderben entflammt mit dem altehrwuerdigen Gjallarhorn. (Eine seltsame Prophetische Warnung hierzu aus der EDDA ,dem alten G�tterlied)
Dieses Horn und sein Geheimnis ist den Neopaganen Germanischen Gemeinschaften verloren gegangen.

Der Gral weist gleichzeitig auf die heiligen keltischen Wunder- und Zauberkessel hin, welche ebenfalls Symbole f�r ein dahinterliegendes Mysterium sind.

Dieser Kessel (keltisch: kario; irisch: coire) Steht auf der keltischen Gralstafel. M�glicherweise besitzen moderne Druidenorden noch das Geheimnis,
es finden sich im WWW Links zu verschiedenen Druidenorden.
(z.B. regardez cette site ici http://www.ac-clermont.fr/netdays/concours/produit/diderot/LA%... ou testez cette: http://fr.groups.yahoo.com/group/grandcceltique/ )

Der Gral ist somit zunaechst ein Symbol fuer die Innere Quelle. Mehr kann man nicht weiter dazu sagen, da es untersagt ist das Geheimnis zu verraten , sowohl fuer Eingeweihte, als auch fur diejenigen die aus eigener Kraft dahintergekommen sind.
Allerdings gebe ich noch Info dass die Piraten sich des Grals bemaechtigt haben auf http://prognosis.peperonity.net/
Sollte Ihr Browser WEB faehig sein empfehle Ich zudem diese Seite die grossenteils auf englisch ist, am Ende jedoch wichtige Passagen der Gralssage auf Deutsch enth�lt : http://wn.rsarchive.org/Lectures/Dates/19140101p01.html
Weiter zum Gral http://esoterik.portal.peperonity.net


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.