peperonity.net
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Text page


bannkreis.peperonity.net

Leistungsbescheid aufgehoben

27.11.2008
Heute gibt es Grund zur Freude: zwei Briefe von der GIAG liegen in meinem Kasten.

Einer ist von meinem ,Fall'manager. Er teilt mir mit, dass er seinen Bescheid vom 5.11. zurück nimmt:


Bei Erlass des o.g. Bescheides wurde von einem Sachverhalt ausgegangen, der sich als unrichtig erwiesen hat. Die Entscheidung beruht auf § 44 SGB X.

Ein zweiter Brief von der bis dato unwilligen Dame aus der Leitungsabteilung ist auch dabei: eine Änderung der Bewilligung zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch.

Folgende Änderungen sind eingetreten:

Rücknahme der Sanktion und die Bewilligung der Leistung vom 01.12.2008 bis 30.04.2009.

!!! GEWONNEN !!!

Den November haben die wohl vergessen.

Ich aber nicht.

Heute habe ich einen Termin bei meinen Anwälten Pukownick & Pukownick in Giessen.

Meine Anwältin Frau Michaela Pukownick ist sozial sehr engagiert und hält regelmäßig kostenlose Vorträge für Hartz IV-Betroffene in Gießen. Die kommenden Termine werde ich demnächst hier veröffentlichen.
(Namen mit persönlicher Genehmigung nicht geändert)

Micha und Constantin ich danke Euch ! Ohne Euch beide und ohne Euer Engagement wäre das anders ausgegangen.
Soviel ist sicher.

Wir besprechen die weitere Vorgehensweise. Denn einfach so zufrieden gebe ich mich nicht.

Die Damen und Herren der GIAG werden noch viel Freude an mir haben. Oh, und auch die Sache mit dem Bildungswerk ist nicht vergessen....

Ich bin noch immer "aktiviert"

... Fortsetzung folgt ...


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.