peperonity.net
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Links


dsc
edeeka.1roman.peperonity.net

1 trauriges Pferd und ein affengeiler Staubsauger.

1 cosmopolitisches Interview::

die Gorillafrau KOKO ist in ein Zeichensprachprogramm integriert.
sie beherrscht die amerikanische Taubstummensprache und versteht gesprochenes Englisch.

1 Dialog der mit KOKO gefuehrt wurde:
wann sagen die Leute verdammt..
KOKO: Arbeit abscheulich.

was ist nach deiner Meinung hart..
KOKO: STEIN ... ARBEIT.

wie fuehlen sich gorillas wenn sie sterben..
KOKO: Schlafen.

--KOKO betrachtet das Foto eines Pferdes mit einer Kandare im Maul.
KOKO: Pferd traurig.
warum..
KOKO: Zaehne.

worin gleichen sich gorillas und menschen..
KOKO: Liebe.

was ist ein kluger gorilla..
KOKO: Ich.


- - -
die EINSAMKEIT des PANDA in der FREIHEIT

..in der Volksrepublik China werden Pandas gezüchtet. so soll auch der Bestand der wild lebenden Pandas gesichert werden.
vor einiger Zeit entließen die Projektmanager ein Panda-männchen in die Wildnis.

vorrausgegangen war ein monatelanges Training in dem der Panda Überlebenstechniken für die Wildnis lernte.
vor kurzem wurde der Panda in der Wildnis gefunden : tot.
er hatte Knochenbrüche Abschürfungen und Wunden und war wahrscheinlich auch von einer größeren Höhe/Vorsprung gefallen/gestoßen worden.
die Wissenschaftler vermuten daß andere Pandamännchen ihn angegriffen haben um ihn aus ihrem Revier zu vertreiben.
beim nächsten Mal will das Projektteam einen weiblichen Panda in den Dschungel schicken. die Wissenschaftler hoffen daß ein Weibchen höhere Überlebenschancen hat.
- -
- - -
erinnerung an das Schimpansen-Mädchen Lucy 1964-1987 die bis zum Alter von 12 jahren im Haus des Psychotherapeuten Maurice Temerlin wie eine Tochter aufwuchs.
als Lucy 12 jahre alt war konnten die Temerlins nicht mehr laenger fuer sie sorgen und sie wurde ueber ein Rehabilationscenter fuer Schimpansen schliesslich im River Gambia Nationalpark ausgesetzt. kurz darauf wurde sie von einem Wilderer ermordet und skalpiert ihre Haende und Fuesse als Trophäe verkauft.

DIE STORY==eines nachmittags beobachteten Maurice und Jane Temerlin folgendes -nicht untypisches-...


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.