peperonity.net
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Guestbook


falkesgedichte.peperonity.net

-Mittelpunkt-

Mein Körper bebt,
kann die Spannung kaum aushalten.

Der Regen vor der Tür tut gut.
Fällt auf mein Haupt -
und beruhigt.
Jeder Tropfen scheint mein Herz zu erleichtern.

Jedes kühle Naß auf meinen Wangen mimt eine Träne.
Die Gedanken rauschen nur so dahin,
erwecken tot gehoffte Erinnerungen.

Lösen Schmerzen aus –
und löschen sie…

Aber sie dringen nicht zu meinem Mittelpunkt vor,
erreichen nicht das Herz,
um den brennenden Schmerz dort zu tilgen.

Den Blick gesengt verlasse ich die Welt -
und wünschte nichts weiter als Erlösung.
Von Schmerzen und Qualen.

Bekomme nicht mal meine Beziehung mit Dir hin,
was noch mehr Leid verursacht.

Aber tief drinnen sind sie gut aufgehoben,
meine schmerzenden Erinnerungen.

Nur zu Lernen,
des Schmerzes Pein zu ertragen –
das muß ich noch lernen…

Falke,Nr.84,01/2005


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.