peperonity.net
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Links


ostaa - Newest pictures
feiertage.peperonity.net

Ostern

Der Brauch verlangt, dass Kinder gleich welchen Alters, ob sie noch krabbeln oder schon laufen in die Natur hinaus laesst. Damit sie, die noch dafuer empfaenglich sind, das Wunder der Natur entdecken. Aus der Erde emporsteigende bunte Krokusse. Den Duft frischen Mooses, sein helles Gruen und das, von Voegeln herabgezwickten Mistelblueten. Das stolze Strahlen der Osterglocken und der Forsythien, die den Sieg der Fruchtbarkeit ueber
Vaeterchen Frost, dessen letzte Schneespuren noch hier und da zu entdecken sind.
Das Osterei ist als Fruchtbarkeitssymbol ein Hinweis auf die Fruchtbarkeitsgoettin Ostara, der dieses Fest immer geweiht war. Das Fruehlingsfest des Wicca-Kultes wird wieder wie frueher Ostara genannt. Manche glauben, es muesse am Fruehjahrsbeginn gefeiert werden. Das ist falsch. Ostara ist eine Mondgoettin, und Ihr Fest musste schon vor Jahrtausenden nach dem Mond bestimmt werden.
Auch heute wird Ostern am ersten Sonntag nach dem Fruehlings-Vollmond gefeiert (In den alten Zeiten wurde Ostern immer am (Oster) Mon(d)tag gefeiert weil als Jahresbeginn stets diese erste Fruehlingsvollmondnacht galt. Siehe http://astronomen.peperonity.net ) . Man erinnert sich nur nicht mehr an die Goettin, der zu Ehren man an diesem Tage die schoensten Hammel geschlachtet und geopfert hat.
Das Geheimnis der Ostara ist auf dieser Seite verborgen http://goetter.und.teufel.peperonity.net
Mehr ueber die alten Braeuche wissen die Briten. Daher sind Englischkenntnisse fuer die Links von Nutzen.


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.