peperonity.net
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Text page


lost.bat.peperonity.net

><

Unser altes Haus lebte.

Der Boden im Keller war aus Erde. Nix mit betonierter Bodenplatte.

Erde. Altes Gemäuer. Leben. Ich bin darin geboren. Gewohnt haben dort fast alle Frauen meiner Familie. Gebaut hat es mein Opa, der blieb in Stalingrad. Neben uns stand ein riesiges Wegkreuz. Katholisch. Ein Toter hing daran. Jede Prozession machte so vor unserem Haus halt.

Von unserem Fenster sahen wir drei grosse Trauerweiden, die zwischen unserem Haus und dem Kreuz standen. Wilde Veilchen wuchsen darunter. Bäume wie Zelte. Schatten und Verstecke und Hirschkäfer.

Dann zerstörten die Wurzeln unser Haus. Ein Riss, quer durch. Und die Weiden mussten weichen. Nichts blieb zwischen Haus und Kreuz. Alle Frauen zogen aus, eine starb. Ich war schon lange ganz woanders.

In unserem Garten stand ein alter Apfelbaum. Boskopf. Grüne saure Äpfel. Mit denen konnte man gut werfen. Darunter stand eine grosse Schaukel. Von dem Teil konnte ich nicht genug bekommen. Höher und höher. Immer noch höher wollte ich. Die Welt von oben.

Irgendwann fiel mein Blick von dort auf eine Ecke in unserem Garten. Etwas zog mich magisch an. Ich sprang von der Schaukel, fing dort an zu buddeln. Tiefer und tiefer, ich wusste ... das würde Ärger geben. Aber dieses Wissen hat mich noch nie von etwas abgehalten.

Nach etwa zwanzig Zentimetern stiess ich auf etwas hartes, metallisches. Ein paar Zentimeter noch und ich zog es heraus. Der Griff war weniger verrostet als die Klinge. Da war Restaurierung angesagt. Wo die Silberbronze stand, wusste ich. Dann versuchte ich es zu führen.

Aber für Schwertkämpfe war ich wohl noch zu klein.

Erst da, begann ich darüber nachzudenken, woher ich wusste, wo ich buddeln musste. Mein Schwert verschwand dann irgendwann auf geheimnisvolle Weise aus unserem Keller. Vor der Restaurierung! Was ich sehr ärgerlich fand.

Ich hab dann vorsichtshalber was Neues eingebuddelt.

Für's nächste Leben, man weiss ja sonst nie :)



This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.