peperonity.net
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Text page


duo.turm.stadt - Newest pictures Architecture Building
momentaufnahme.peperonity.net

Momentum

Der Augenblick...


Am Sonntag ging's an sich... Am Samstag Morgen ging's auch, zunächst, dann dachte ich 'Es geht ja!', setzte mich auf's Rad und fuhr in die Stadt... Es ging auch, solange ich den Wind im Rücken hatte. Bis ich wieder daheim war, war ich aber tretschnaß...

Gut, am Sonntag fuhren wir mit der Straßenbahn in die Stadt, da ging's, es regnete praktisch gar nicht... Naß war's trotzdem, zu warm auch, aber es war auch der letzte Tag des Weihnachtsmarktes und so ging's dahin, auf den Frankfurter Weihnachtsmarkt rund um Römer und Paulskirche...

Das Bild hier entstand auf der Rückseite der Paulskirche. Ist das die Rückseite? Na, es ist die Seite zur Stadtkämmerei hin, die zum Römer gehört. Dahinter gibt es eine Flucht, da dort ein Parkplatz für Kleinbusse ist, auf dem zur Zeit einige Baugräte untergebracht sind. Dahinter wiederum sind dann einige der 50er Jahre Wiederaufbauten sowie der ehemalige Bundesrechnungshof. Dann kommen schon einige der Türme, die so gern den Himmel über Frankfurt kitzeln.

Ich war dabei, ein Foto in die trockene Trübnis des 4. Adventssonntages hin einzurichten, da liefen die 2 Menschen an mir vorbei, Arm in Arm. Ich wartete, bis sie ins Bild liefen, denn, so dachte ich bei mir, sie geben dem Ganzen etwas Bewegung und Trostreiches, Warmes...

So kam's zu diesem Bild. Auf der Rückseite, hinter dem Fotografen, da drängte sich die Fröhlichkeit in Form von vielen tausend Leibern über den Paulsplatz. Hier Vorne brauchte es wenigstens zwei Menschen, um Leben in die Materie zu bringen...



This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.