peperonity.net
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Links


osiris-formula.peperonity.net

chemische Dünger in der Landwirtschaft & Hormone

Langzeitwirkung

Chemische Düngemittel zB in der Landwirtschaft eingesetzt lösen hormonartige Erscheinungen aus.

Als Düngemittel verwendet nehmen es die Pflanzen auf.

Bei Pflanzen, die zur Lebenmittelherstellung angebaut & chemisch gedüngt werden gelangen so Stoffen in unseren Lebensmittelkreislauf, die östrogenartige Wirkungen hervorrufen.

Doch das ist längst nicht alles:
die Düngemittel gelangen genauso ins Grundwasser, welches dadurch ebenso mit diesen Stoffen angereichert wird.

Auch durch die Verdunstung von Feutigkeit aus dem Boden gelangen diese Stoffe in die Umwelt.

Mit der Zeit treiben Luftströme allmählich Wolken mit verduntetem Wasser um die ganze Welt, regnen woander ab, wodurch verdunstetes Wasser wiederum im entfernte Gegenden gelangt sowie auch die Inhaltsstoffe dieses Wasser.

Langzeitwirkung:
Umweltgifte zB als Düngemittel in der Landwirtschaft eingesetzt belasten den gesamten Planeten.

Gewisse Auswirkungen von östrogenartig wirkenden Stoffen in Grundnahrungsstoffen kann man zB an der weltweit zunehmenden "Verweiblichung" des männlichen Körpers beobachten wie:
immer mehr Männer haben degenerierende Körperbehaarung.

Es gibt auch vernünftige andere Anbauweisen, bei denen keine chemischen Dünger verwendet werden!

Gleiches gilt auch für viele andere bereiche wie:
Lebensmittelherstellung, Körperpflege, Kosmetik, Medikamente, Reinigungmittel, Verhütungsmittel uvm.

Große Industriezweige mit millardenschweren Umsätzen & enomen Einfluß auf Bildung, Medien, Politik, Wirtschaft usw nehmen entsprechend Einfluß darauf, daß alternative Methoden ihnen nicht zu "gefährlich" werden & sie aus dem Markt drängen.


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.