peperonity.net
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Multimedia gallery


sire1.peperonity.net

Das Schlafzimmer des Königs

Das ehemalige empfangszimmer ludwigs XIII. erhielt 1701 eine neue einrichtung.Bis zum bau der spiegelgalerie war der raum auf der einen seite auf die gärten und auf der anderen zum marmorhof gerichtet.
Die vorwiegend in weiß und gold gehaltene dekoration ist bis ins kleinste detail meisterlich ausgeführt.Die kannelierten und goldverkleideten wandsäulen sind die einzigen erhaltenen elemente der ursprünglichen ausstattung.Hinter einer vergoldeten holzbalustrade befindet sich das bett des königs.Die beiden sessel,die rückwand des alkovens,die vorhänge,der baldachin und die tagesdecke sind aus gold-und silberbrokat.
Über dem bett,auf einem rosenverzierten gitter,ein hochrelief von nicolas coustou.
Ursprünglich war das zimmer mit nur einem kamin ausgestattet,auf dem jetzt die büste ludwig XIV. steht. Ludwig XV. ließ auf der gegenüberliegenden seite einen zweiten kamin bauen.
Der baldachin des bettes ist mit straußenfedern und federbüschen geschmückt.


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.