peperonity.net
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Text page


sire2.peperonity.net

Zahnwale

Sechs familien,die eine verwirrende vielfalt von formen,größen und farben umfassen,bilden die unterordnung der zahnwale oder odontoceti.Der riese unter diesen tieren ist der gewaltige pottwal,gleich nach dem blau und grauwal das größte lebewesen unserer erde.Zu den mittelgewichten zählen der weißwal,der absonderliche narwal mit seinem langen einhorn-stoßzahn sowie die enten-und schnabelwale,die man an ihrem eigenwilligen profil erkennt.Die kleinsten und häufigsten vertreter der unterordnung sind die tümmler und delphine.
Zähne sind das gemeinsame kennzeichen der zahnwale,aber die form der bezahnung ist fast so mannigfaltig wie die zahl der famielien.Manche arten,zum beispiel der pottwal,tragen zähne nur im unterkiefer.Andere,wie etwa der narwal,haben nur zwei zähne im oberkiefer;und einige delphinarten sind mit 200 oder mehr winzigen,scharfen zähnen bestückt.Der layardwal,ein schnabelwal,besitzt ein paar unterkieferzähne,die wie krummsäbel über seine schnauze emporwachsen,so daß er sein maul nur einen spaltbreit öffnen kann.
Zu den zahnwalen gehören(nach größe)der pottwal,der entenwal,der schwertwal(orca), der grindwal,der narwal,der große tümmler,der zwergpottwal und der kleine tümmler.


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.