peperonity.net
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Text page


supernatural season eu amazon
super-natural.peperonity.net

[Staffel 2]

***
Nach dem schweren Autounfall am Ende der 1.Staffel werden Sam, Dean und ihr Vater in ein Krankenhaus eingeliefert, wo die Ärzte jedoch kaum noch Hoffnung für Dean haben.

Sein Vater schließt deshalb einen Handel mit dem gelbäugigen Dämon, den er aus Rache für seine getötete Frau lange gejagt hat.
Er tauscht den Revolver und sein eigenes Leben gegen das Leben von Dean.

Sam und Dean müssen daraufhin mit dem Tod ihres Vaters zurechtkommen und begeben sich wieder auf die Jagd nach dem Bösen, um das Werk ihres Vaters fortzusetzen.
Sam entdeckt kurz darauf dass auch viele andere Menschen in seinem Alter übernatürliche Fähigkeiten haben, die mit dem Dämon zusammenhängen.
Sie finden heraus, dass der Dämon plant eine Armee aufzustellen und damit die Apokalypse herbeizuführen und befürchten, dass die Menschen mit mentalen Fähigkeiten auf die böse Seite wechseln könnten.
Zum Ende der Staffel verschwindet Sam plötzlich und findet sich mit anderen Personen, die ebenfalls mentale Fähigkeiten haben, in einem verlassenen Dorf wieder.
Der Dämon erklärt ihm, dass dies ein Wettbewerb sei, bei dem nur einer von ihnen überlebt und eine wichtige Aufgabe erhält. Die „Auserwählten“ werden von dem Dämon gegeneinander ausgespielt, sodass schließlich nur noch Sam und Jake, ein amerikanischer Soldat, am Leben sind.

Als Dean auftaucht ersticht Jake Sam von hinten und flüchtet.
Dean kann den Tod seines Bruders nicht akzeptieren und schließt daraufhin einen Pakt mit einem Dämon, der Dean nur noch ein Jahr seines Lebens lässt und dafür Sam zurückholt.

Jake ist inzwischen auf Anweisung des Dämons auf dem Weg zu einem Friedhof, der inmitten einer riesigen, von Samuel Colt gebauten Teufelsfalle liegt und steckt dort den Revolver, der zugleich ein Schlüssel ist, in ein Tor zur Unterwelt.
Er wird von Sam, Dean, Bobby und Ellen gestellt und erschossen, jedoch ist das Tor zur Hölle offen und zahlreiche Dämonen strömen heraus. Kurz darauf gelingt es Dean den gelbäugigen Dämon mit Samuels Colt zu erschießen und das Tor zur Hölle wird wieder verschlossen.

Zwar lebt nun der gelbäugige Dämon nicht mehr, seine Armee ist jedoch bereit und Sam verspricht Dean, ihn aus dem Dämonenpakt zu befreien.
***


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.